Der Reiz des Flirts. Fluchtig und ewig

Categories: Weise
Kommentare deaktiviert für Der Reiz des Flirts. Fluchtig und ewig
Ein mein Bekannter erzahlte, wie zur jungen Familie zu Besuch gekommen ist. Wenn Die Wirte auf Die Kuche abgekommen sind, storte ihre zweijahrige Tochter, Die bei sich im Zimmer von den KinDermadchen wohlerzogen Die ganze Zeit sa den Erwachsenen nicht, ist zum Wohnzimmer gekommen und fing an, vor dem neuen Gast geheimnisvoll hin und her zu gehen. In Der Aufmerksamkeit zu sich uberzeugt, wurde mit aller Macht interesnitschat. Nach dem Dorf nebenan, ist auf Die Knie eingedrungen, und schon hat sich sehr bald bemuht, so, Dass Die ganze Aufmerksamkeit des Gastes zu machen es war auf sie gerichtet. Es ist Das Madchen!

Wenn meinem BruDer 4 Jahre waren, demonstrierte er Die absolute Unabhangigkeit von unseren Wunschen zu seinem Verhalten und Der Aufregungen anlasslich dessen, wozu Diese Unabhangigkeit bringen kann. Mir dann war es 16, und wenn zu mir Das Madchen zu Gast kam, er ging ins Zimmer leise ein, an sich Das Spielzeug gedruckt, setzte sich irgendwohin taktvoll, und a Das Madchen mit den Augen. Wenn ich sagte, erinnerte er sich uber Das Spielzeug. Aber wenn sie sagte, dehnte schejku sofort aus und sah sie von solchem Blick, uber den ich Schwester bin – nur konnte traumen. Es ist Der Junge!

Aus Diesen nicht schlauen Beobachtungen (und Sie konnen und selbst ihre Menge) klar hinwerfen, Dass jene sloschnossotschinennaja Die Form Der Selbstprasentation, Der Annahme anDeren Menschen, Die Weise, Die Aufmerksamkeit und gleichzeitig zu auern, etwas sehr personlich zu empfinden, den wir als Der Flirt nennen, uns von des reifen Sauglingsalters in Wirklichkeit bekannt ist. Nicht umsonst mogen Die Menschen so, wenn mit ihm davon, wie auch mit wem sie flirtowali in Der Kindheit erzahlen., Weil leiDer Die Situation Der unbedingten Liebe weiter ist, in Der sich Der Mensch in Der Kindheit befindet, geht zu Ende, und fangt eigentlich Das Leben mit alle ihrer oblomami … an

Wir werden jene Periode Der Jugend senken, wenn Der Flirt wie Das Signal zu unverzuglich wahrgenommen wird (und fur Die Jungen ware es – sturmisch und kurz) Der Fortsetzung Der Beziehungen wunschenswert. Alle waren auf Diesem Stadium. Sie ist auf eigene Art interessant, aber Die Rede nicht uber sie. Was, wenn von Der Seite her uns, Der erwachsenen Menschen anzuschauen

Ich bringe, Die verheiratete junge Frau vierzig Jahre, in Die Werkstatt Das Notebook. Mir sagen: bei uns Die Reihe fur Die Woche vorwarts, kommen Sie ubermorgen, kann sein… Ich antworte: wie es, ubermorgen unmoglich ist! Mir ist es morgen notwendig! Und ich verstehe augenblicklich, Dass Diese Menschen nicht beunruhigt, Dass es mir notwendig ist. Von ihm auf mich zu pfeifen. Eben ich sage dem Abnehmer: ich so werde Ihnen dafur dankbar sein, Dass Sie es morgen machen werden! So knalle ich von den Spionen, so blahe ich Die Schwamme auf, so moduliere ich von Der Stimme, Dass Marilyn Monroe sagen konnte: Der Prachtkerl, Das Madchen! … rufen Nasawtra mich auch Der angenehmen Stimme an fragen: Walentina Sie sind fertig, Ihr Notebook zu ubernehmen Ich sage froh: Ja!. Also, so sind wir es Ihnen fertig, zu gewahren! Ist gekommen und hat nout aus Der Reparatur ergriffen. Mir haben Die notwendige Arbeit im Laufe von den Tagen gemacht, nichts zusatzlich gebeten. Wir haben einanDer einfach gelachelt. Aber Das angenehme Aroma von Diesem Verkehr blieb …

Es ist wieviel Male jeDer von uns es zeigt sich in Der Situation, wenn etwas ihr von anDerem Menschen notwendig ist!

Aber wirklich ist Der Flirt uns nur notig, um nach etwas von anDerem zu streben

Ja gibt es, naturlich! Es handelt sich darum, Dass Die Beziehung Der Menschen Der Freund zum Freund unauffindbar, aber den sehr wichtigen Faktor ist, Der den unmittelbaren Einfluss auf ganz ubrig leistet.

Ungemutlich Frieden zu halten, wo anDere:
– Verpassen nicht, paarend, Die Macht zu demonstrieren, sei es Der Inspektor Der Staatlichen Inspektion fur Sicherheit im Straenverkehr, den kleinen Clerk oDer den Wachter;
– Demonstrieren Die Gleichgultigkeit und ignorieren Die Interessen anDerer Menschen;
– Standig schaffen um sich Die Spannatmosphare.


Der Schmetterling. Westniza aus dem ParaDies

Categories: Weise
Kommentare deaktiviert für Der Schmetterling. Westniza aus dem ParaDies
Dieses merkwurdige Wesen, Das abgesonDert unter den ubrigen Insekten steht. Im Bewusstsein Der Menschen war Der Schmetterling von Der Aureole des Geheimnisvollen immer umgeben. Erstens konnte auf sich Der Aufmerksamkeit ihre Schonheit wenden. Zweitens traf den Menschen immer Die Komplexitat des Lebenszyklus Dieses Insekts: aus Der Raupe, Deren ganze Existenz auf Die Fresserei Der Blatter zuruckgefuhrt wird, sie verwandelt sich in Die bewegungsunfahige Puppe, aus Der spater Das geflugelte WunDer Das Licht Der Welt erblickt. Drittens, einige BesonDerheiten des Verhaltens Der Schmetterlinge verblufften den Menschen — zum Beispiel, Der unheilvolle Luftzug zum Feuer immer.

Die Seele des Vorfahren

Im Suden Russlands, den Schmetterling vertreibend, zahlen Die Menschen Die Namen Der gestorbenen Verwandten auf. Und in einigen Gelanden existiert sogar Das strenge Verbot vom Mord des Schmetterlings, es wird angenommen, Dass man sich den Zorn Der gestorbenen Vorfahren so zuziehen kann.

Diesen Aberglauben gewinnt im Roman Schwert Fursten Wjatschki weirussischer Schriftsteller L.Dajneko interessant: Junge Miroschka hat Der Mutter den gefangenen Schmetterling gebracht: Dass du gemacht hast, Der Sohn — Die wei werdenden Lippen hat Die Mutter geflustert. — hast du Die Seele des Vorfahren verdorben. Oj-oj… Bei mir ist Die Kalte nach dem Rucken … Der Schmetterling gegangen hat sich erwiesen ist lebendig und war freigelassen, aber es hat Miroschku von den Schwierigkeiten nicht gerettet, Die im Folgenden auf seine Familie zusammenbrachen. Wirklich kam es, weil ich pokaletschil Der Dusche des Vorfahren vor — Stellte sich Die Frage Der kleine Held mehrmals.

In einigen slawischen Dialekten den Schmetterling nennen als Die Seele, duschenkoj, und Das russische Wort hat Der Schmetterling praslawjanski Die Wurzel bab – Der im Altertum des Vorfahren, des GrunDers des Geschlechtes bezeichnete. Nach dem Wort Der Schmetterling und sind Die Gromutter eingrundlich, obwohl ganz nach dem Sinn im Bewusstsein des moDernen Menschen nicht verbunden sind.

Die Schmetterlinge in verschiedenen Kulturen

Die Tochter Zaren Inacha Io war eine Geliebte Zeus. Der Gott, um von Der Frau Hera den Verrat zu verbergen, hat Io in Die Kuh umgewandelt. Die geargerte Ehefrau naslala auf Io Der wutenden sie unertraglich stechenden Bremse. Das einzige Wesen auf dem Licht hat Io bemitlitten — Der Schmetterling ist auf Die Schnauze Der unglucklichen Kuh herabgefallen und hat krylyschkami ihre Tranen abgewischt. Davon auf den Flugeln des Schmetterlings blieben Die schonen Muster. Der lateinische Titel des Pfauenauges — Inachis io — sendet uns gerade zu Dieser Legende ab.

Der auffallend poetische Titel Der Ferne Die sudamerikanischen Indianer dem hellen-blauen Schmetterling morfo — Das Teilchen des Himmels, Das auf Die Erde fiel. Auf ihren Vorstellungen, Dieser Schmetterling — Die menschliche Seele, Die strebt, ins himmlische Haus zuruckzukehren.

Der graubraune-violette Schmetterling aus Der Familie nimfalid Sasakia charonda wird Das nationale Symbol Japans angenommen. Flatternd Der Freund um den Freund des Schmetterlings sind hier ein Symbol des familiaren Gluckes, und rituell auert Der Tanz Der Schmetterlinge, mit dem traditionsgema Die festlichen Prozessionen anfangen, den Rausch vom Leben.