Namen

Irgendwie bin ich aus Der vollkommen erklarbaren Schriftstellerneugierde auf Die Webseite eines grossen Buchgeschaftes hineingekrochen. Man wollte Das Rating Der Ausgaben, doch anschauen und bei am meisten dort wurde Das Buch auch verkauft. Welches mein Erstaunen, wenn sich in Der ersten HunDert gelesener Bucher Die Nachschlagewerke erwiesen haben, Die Worterbucher war, und ganz solches, was Die kleine Beziehung zu chudoschke hat, wie Die Herausgeber Die schongeistige Literatur nennen. Und nur war auf Der am meisten letzten bescheidenen Stelle Dieser ehrenvollen Liste Der gewisse Autor beim Namen A.S.Puschkins! Im ubrigen, durch ein Paar Tage ist er von da gunstig verlorengegangen.Und hier habe ich mich auf dem Gedanken gefangen, Dass auch ich Die kunstlerischen Bucher wenig lese. Ja wahrhaftig tschuktscha nicht Der Leser, tschuktscha Der Schriftsteller! Spater fing an, zu Diesem Thema Der Freunde und Der Bekannten auszufragen, und es hat sich Das selbe Bild ergeben. Da man nach den Einzelheiten nicht richten darf, bin ich weiter gegangen, wurde bis zu den notigen Informationen gegraben, wo schon Die traurige Verallgemeinerung gegeben wurde.

Sofort werde ich vorbehalten werden, Dass Harry Potter hier nicht Die Kennziffer., Weil es er, nach den Worten einst beruhmt, und heutzutage gelesenen Dichter Igor Sewerjanina, uberall ob’ekranen auch ist wenig. Die Selben Worter kann man und Tolkien adressieren.Dazu, es ist Die Bucher aus Der Kategorie Der Fantasy, und, bedeutet, nah an Der geistigen und esoterischen Literatur.